Botanischer Garten

Routenplaner

Saatgut-Ausstellung

Unsere Kulturpflanzen sind das Ergebnis einer Jahrtausende währenden Zusammenarbeit zwischen Mensch und Natur. In der Ausstellung geben Fachleute Einblick in ihre Arbeit rund um das Saatgut. Es geht um die Genialität der Lebewesen, den Wert der Vielfalt, überraschende wissenschaftliche Erkenntnisse unserer Zeit und ethische Werte im Spannungsfeld von Geschäft und Umwelt. Im Tropenhaus und im Freiland zeigt der Botanische Garten Pflanzen, die unserer Ernährung dienen.
  • Gestalten mit Früchten und Samen

    Die Floristin Eva Musso zeigt Kindern und Erwachsenen, wie sich mit Früchten und Samen individuelle Dekorationen gestalten lassen.

  • Seltene Wild- und Kulturpflanzen

    Kurze begleitete Rundgänge durch die Pflanzensammlungen im Freiland.

  • Nutzpflanzen im Tropenhaus

    Kurze begleitete Rundgänge durch die Pflanzensammlungen im Tropenhaus.

  • Museumsnachts-Beiz im Zelt vor der Orangerie

    Störköchin Marianna Buser und ihr Team bieten:
    Dinkelrisotto mit oder ohne Rauchwurst und pikantem Senf, Crostini mit verschiedenen «Saatgut»-Aufstrichen, div. Getränke, Kuchen und Kaffee.