Kriminalmuseum der Kantonspolizei St.Gallen

Routenplaner

Die Kriminalität im Wandel der Zeit

Falschgeld, Drogen, Masken, gefälschte Kontrollschilder, Waffen, Abtreibungsutensilien, Fotos von spektakulären Fällen und vieles mehr aus drei Jahrhunderten zeugen von der Kreativität der Kriminellen. Leider sind die beschränkten Teilnehmerplätze für die Führungen bereits ausgebucht und eine Teilnahme ist nicht mehr möglich. Danke für Ihr Verständnis.
  • Führungen durchs Kriminalmuseum

    stündige Führung
    Treffpunkt: Durchgang Regierungsgebäude
    Zutritt ab 18 Jahren
    Teilnehmerzahl beschränkt